Neuigkeiten der Post Petersberg und Künzell

Erster amtlicher Postflug

Vor etwa 100 Jahren startete in Deutschland zwischen Heidelberg und Mannheim der erste amtliche Postflugverkehr. Die Handelskammern beider Städte hatten bei der Deutschen Reichspost die Genehmigung beantragt, während eines Flugtages eine spezielle Luftpost einrichten zu dürfen.

Weiterlesen: Erster amtlicher Postflug

Die Deutsche Post in Zahlen

Von den 470.000 Mitarbeitern arbeiten 200.000 in Deutschland. Von den weltweit 80.000 Fahrzeugen sind 53.000 in Deutschland im Einsatz. 20.000 Verkaufsstellen (13.000 Partner-Filialen + 7.000 Verkaufspunkte) in Deutschland werden jeden Tag von rund 1,8 Millionen Kunden besucht. Die Post bedient 43,6 Millionen Haushalte und ca. 870.000 Postfächer. Rund 65 Millionen Briefe und 3 Millionen Pakete werden durchschnittlich jeden Werktag in den 115 Sortierzentren bearbeitet.

Weiterlesen: Die Deutsche Post in Zahlen

Die Post gemeinsam für Kinder

Seit rund fünf Jahren hat der ehrenamtliche Verkauf von UNICEF-Grußkarten in Filialen der Post und der Postbank Tradition. Auch im vergangenen Jahr konnten sich die Spendenerlöse sehen lassen. 2011 kamen insgesamt 413.567 Euro Spenden zusammen. Einen entsprechenden Scheck übergaben Ende April Petra Steinhauer-Schneider, Geschäftsbereich Öffentlicher Sektor der Post, und Josef Lichtblau, Vorstand der Postbank Filialvertrieb AG, an Susanne Fotiadis und Christian Schneider von UNICEF Deutschland.

Weiterlesen: Die Post gemeinsam für Kinder

Ämter zu Agenturen

Heute gibt man seine Pakete nicht mehr bei der Post, sondern in Supermärkten oder an Packstationen auf. Die Kunden profitieren, sagen Verbraucherschützer. Sie ist eine der Letzten ihrer Art: Die Poststelle im Bundestag in Berlin wird noch von der Deutschen Post selbst geführt, mit eigenen Mitarbeitern. Neun weitere solcher „echten“ Postfilialen gibt es noch in Deutschland, die restlichen 13 000 aber sind in den vergangenen 15 Jahren in die Hände von sogenannten Agenturen übergegangen. Darunter ist etwa die Postbank, die rund 1100 Filialen betreibt. Aber auch Supermärkte, Zeitschriftenläden, Schreibwarengeschäfte, Kioske, Restaurants oder Tankstellen tragen heute das Logo des Bonner Konzerns.

Weiterlesen: Ämter zu Agenturen

DHL wird Testsieger

Die Zeitschrift »Computerbild« hat die Paketdienste DHL, Hermes, DPD und GLS verglichen. Dazu verschickten Experten Testpakete mit Schockaufzeichnungsgeräten und Smartphones zur Positionsbestimmung durch Deutschland. Zudem flossen Versandzeiten und Versandkosten in die Bewertung mit ein. Das Ergebnis: DHL ist Testsieger. Pakete sollten ihren Ernpfauger innerhalb von ein bis zwei Tagen erreichen. Mit durchschnittlich eineinhalb Tagen Lieferzeit konnte DHL dieses Versprechen im Gegensatz zum Wettbewerb halten.

Weiterlesen: DHL wird Testsieger

Copyright